verbindungsprobleme mit samsung-geräten im vodafone-netz

so, die prüfungszeit ist so gut wie vorbei. nun kann ich mich wieder den wichtigen sachen des lebens widmen – zb bloggen!😉

über die letzten wochen hinweg ist mir ein problem des öfteren bitter aufgestoßen: verbindungsabbrüche bei telefonaten über das mobilfunknetz von vodafone.

dabei kam es während gesprächen zu abbrüchen, die sich nicht wirklich –  zb durch schlechte gesprächsqualität – ankündigten. man hörte seinen gesprächspartner nur nicht mehr, er einen selbst ebenfalls. nach 10-20 sekunden der stille wurde das gespräch automatisch durch das smartphone bzw. netz beendet. eine wiederaufnahme des gespräches war logischerweise nur durch einen neuen anruf möglich.

würde diese „phänomen“ nur bei mir auftreten, würde ich mir sagen: „ok, bug im custom rom oder d2-rechnung bezahlen.“ so einfach ist es aber leider nicht. denn der fehler tritt bei meinem samsung galaxy s3 (custom rom, android 4.2.2), bei dem s3 meiner freundin (samsung original rom, android 4.1.2) und dem galaxy note 2 (custom rom, android 4.x.x) eines freundes auf.

hinzu kommt, dass alle 3 im vodafone netz funken, was den fehler nicht auf die samsung-geräte eingrenzen lässt. „leider“ tritt der fehler auch nur sporadisch auf, lässt sich also nicht einfach reproduzieren.

ich werde die sache weiter verfolgen. eine mail an den vf-kundendienst ist auch schon raus – vllt kann der mir mehr berichten.

ist es euch schon ähnlich ergangen oder habt ihr davon gehört? her mit den kommentaren!

s3-vf