insider: samsung übernimmt nokia siemens networks

wie so viele spekulationen in der finanz- und technikwelt kann dies völlig richtig sein aber auch nur reines glas-kugel-watching darstellen!

mir wurde gestern aus insider-kreisen zugetragen, dass das angeschlagene joint-venture von nokia und siemens – nokia siemens networks (nsn) – von samsung übernommen werden soll.

nsn war in der letzten zeit häufiger in die schlagzeilen geraten. so war von stellenabbau oder rückzug siemens‘ die rede. zu letzt verließ ende märz mit olaf horsthemke einer der beiden geschäftsführer nsn.

seit am 1. april der joint-venture-vertrag ausgelaufen ist, können die konzernmütter, also nokia und siemens, sich gegenseitig die anteile zum verkauf anbieten.

dazu wird es laut aussage des insiders nicht kommen. denn angeblich möchte samsung (networks) die anteile kaufen, um sich so zumindest auf dem europäischen markt besser gegen huawei aufzustellen.

mal sehen was dran ist.

nsn