dropbox holt sich speicher zurück

heute nacht erhielt ich eine mail von dropbox, dass man mir meinen speicher auf 8gb reduzieren wird. dies würde mit meinem htc gerät zusammen hängen. ich glaube ich hab damals eine system-datei in android gemoddet, um mit meinem damaligen galaxy s2 ein htc zu simulieren. dadurch wurde meine dropbox aufgebohrt. doch nicht nur das nutzte ich, um meinen speicher zu erweitern: beta-apps für android, freundschaftswerbung und camera-upload bohrten meine 2gb auf aktuelle 11,25gb auf. doch nun schiebt dropbox dem ein riegel vor. schade, dass man sich da so eigen zeigt. verschenken doch die mitbewerber wie box.com oder mega gleich mal 50gb ohne mit der wimper zu zucken.

für mich wird die dropbox also nur noch als backup für meine fotos vom smartphone fungieren.

dropbox